2011 Bregenz - Andre Chenier

Bedauerlicherweise war das Wetter am Tag der Aufführung nicht mit den Veranstaltern. Da der Regen nur sehr langsam nachließ, verzögerte sich der Beginn stark. Als nach dem Österreichischen Wetterbericht dann kein Regen mehr kommen sollte, hielt sich das Wetter leider nicht daran und während fast der gesamten Aufführung nieselte es mehr oder weniger stark. Trotzdem war das Bühnenbild mit dem riesigen Marat wieder beeindruckend. Zwar ist die Geschichte selbst weniger bekannt bzw. nur in Teilen historisch, aber die Kostüme und spektakulären Bilder (Spiegel aus Wasser, die "abbrennende" Riesenkerze) begeisterten.

Unmittelbar über der Seeoberfläche, früher der Platz des Orchesters
[ Bregenz 2011: André Chenier ]
Beginn der Aufführung "André Chenier"
[ Bregenz 2011: André Chenier ]
André Chénier trägt Gedichte vor, die Kritik am Adel üben
[ Bregenz 2011: André Chenier ]
Madeleine in der Badewanne
[ Bregenz 2011: André Chenier ]
Der Adel feiert
[ Bregenz 2011: André Chenier ]
Die Adelsgesellschaft
[ Bregenz 2011: André Chenier ]
Tanz auf dem Kopf
Die hungrigen, armen Leute kommen
[ Bregenz 2011: André Chenier ]
Während der Unruhen
[ Bregenz 2011: André Chenier ]
Der Spitzel (Un Incredibile)
[ Bregenz 2011: André Chenier ]
Der Wasservorhang mit Projektion des Todes
[ Bregenz 2011: André Chenier ]
Schlussbild der Oper
[ Bregenz 2011: André Chenier ]